Halbzeit

Kurze Zwischenmeldung aus dem sonnigen, heute leider bedeckten Californien. Zwischenzeitlich gut in Los Angeles der Stadt der Engel angekommen. Beim Stichwort Engel...einer fühlt sich da ganz besonders wohl 😊.    Nun geht's in knapp 4,5 Stunden weiter. Und ich versuche mich davon abzuhalten schon vor Abflug einzuschlafen 😴.  Gruß von den Hollywood Hills und bis …

Halbzeit weiterlesen

Aus Kia Ora wird Kia Orana

Nun liege ich bereits seit 5 Tagen in meiner Hängematte und lass mir die Sonne auf den Pelz scheinen. Natürlich mit Folgen denn meine Allergie versteht da keinen Spaß. Egal. Der Regen hält sich meistens brav daran und kommt nur Nachts damit am Tag die Kulisse in vollem Glanz erstrahlen kann. Und schon habe ich …

Aus Kia Ora wird Kia Orana weiterlesen

Abenteuer Cook Island 

36 km in 1 Stunde mit einer erlaubten maximalen Geschwindigkeit von sage und schreibe 50 km/h. Das nenne ich mal ein Abenteuer 😄. Cook Island. Einmal rund herum abgefahren. Und da habe ich sogar noch einen Tankstop und Einkaufsstop eingelegt. Wobei...einkaufen trifft es nicht ganz. Heute ist Sonntag und es hat erstaunlicherweise alles zu. Ich …

Abenteuer Cook Island  weiterlesen

Let’s find a beautiful place to get lost 

Und ich glaube...ich habe ihn gefunden. In zweierlei Hinsicht. Neuseeland. Definitiv ein Land in dem man sich verlieren kann und die Cook Islands...was soll ich sagen. Nettes Plätzchen 😊. Ich möchte euch auch wirklich nicht mit öden Details langweilen während ich hier auf das Meer hinaus blicke mit seinen türkisfarbenen brechenden Wellen. Ein kleines Paradies …

Let’s find a beautiful place to get lost  weiterlesen

Abschied 3/4 – Goodbye New Zealand 

...ich glaube der Loisl ist schon richtig aufgeregt und freut sich auf bayrisches Bier... Soll ich ihm gleich sagen dass es erst noch in die Südsee geht oder dann wenn wir da sind?!?   Gestern gab es dann noch ein groooosses Abschiedseis und einen letzten Blick auf den beleuchteten Skytower. Giapo Eis...ihr müsst das mal kaufen …

Abschied 3/4 – Goodbye New Zealand  weiterlesen

Abschied 2/4 – Goodbye Südinsel 

Auch wenn ich es verdammt gut an der Küste ausgehalten hätte...es juckte mich gewaltig in den Fingern und somit zog es mich Dienstag zurück nach Twizel und den Mount Cook Nationalpark. Die Wettervorhersage war spitze...also...warum keine 870km in zwei Tagen fahren um einen Berg zu sehen?!? Für alle die an hier eine eher graue Erinnerung …

Abschied 2/4 – Goodbye Südinsel  weiterlesen