Bullet Journal – Das moderne Tagebuch

Heute ist der Tag des Tagebuchs. Zu diesem Anlass bat mich die Firma WEDO® einen Gastbeitrag für den WEDO-Blog zu schreiben. Diesen findet ihr hier und natürlich unter folgendem Link. Das moderne Tagebuch Tagebuch. Für mich klingt das Wort fast schon ein wenig antiquiert und bei der Anfrage der Firma WEDO® ob ich dazu einen Blogbeitrag schreiben …

Bullet Journal – Das moderne Tagebuch weiterlesen

Weltfrauentag – Frauenpower und das Papier

Ein Besuch bei Gmund Papier mit der Kreativmanufaktur Bayern. Lange schon hatte ich mir vorgenommen die Papiermanufaktur in Gmund am Tegernsee zu besuchen. Wenn man bedenkt wie oft ich am Tegernsee bin und es doch bisher nie geschafft habe. Entweder war ich zu Zeiten dort, wo es 1. keine Führungen gibt und/oder 2. der Shop …

Weltfrauentag – Frauenpower und das Papier weiterlesen

Vom kleinen Glück

Das kleine Glück. Gar nicht so einfach zu finden, aber seit Dezember hatte ich immer wieder glücklich und fasziniert den Geschichten von Heike Haas auf Instagram gelauscht. Heike hat über ein Jahr hinweg gezeichnet, gebastelt, gedichtet und am Ende die kleinen Geschichten und Gedichte vorgelesen. Es ging immer um kleine alltägliche, jedoch trotzdem besondere Dinge. …

Vom kleinen Glück weiterlesen

Die beste Zeit ist jetzt…

Liebe Freunde der schönen Schrift. Achtung! Ohren mal kurz zuhalten! Yeeeeeeeaaaaaaahhhhh!!!! Nicht ganz ohne Stolz darf ich meinen ersten Lettering Workshop ankündigen! Wer mit mir auf Instagram und/oder Facebook verbandelt ist durfte die frohe Kunde bereits erfahren. Sorry für den emotionalen Gefühlsausbruch. Aber ich freu mich wie noch was und mindestens genauso viel Angst hab …

Die beste Zeit ist jetzt… weiterlesen

Bye bye ‚Tanja bei den Kiwis‘ – es ist Zeit für #diehuebnerin 

Ziemlich genau ein Jahr ist es her. Da hab ich beschlossen 'Tanja bei den Kiwis' in 'Die Hübnern' zu ändern und diesen Blog-Eintrag entworfen ohne noch genau zu wissen was ich eigentlich schreiben möchte. EIN JAHR. Und wie es manchmal so ist, schiebt man viele Dinge vor sich her und am Ende passiert erst einmal …

Bye bye ‚Tanja bei den Kiwis‘ – es ist Zeit für #diehuebnerin  weiterlesen

Auch ein Kiwi braucht neue Pläne

2016....nun ist es schon 2 Monate alt und mich hat der 'Trott' im wahrsten Sinne des Wortes wieder. Und das meine ich nicht mal negativ, sondern in wirklich vielerlei Hinsicht Als erstes größeres Projekt erwartete mich der Umbau meiner Küche. Davor hat es mir ehrlich gesagt total gegraut. Ich hatte mich auf Dreck und Staub …

Auch ein Kiwi braucht neue Pläne weiterlesen